Ulrike Frank - Schauspielerin

Ulrike Frank

Biografie

Nach ihrem Schauspiel-, Gesangs- und Tanzstudium an der Folkwang-Hochschule, Essen, stand Ulrike Frank auf Bühnen in Deutschland und der Schweiz, u.a in "Jimmy Dean", "Keep Cool", "Hair", "Lucky Stiff" (DEA Saarbrücken) und "Emil und die Detektive'" (UA Potsdamer Platz Theater Berlin). Sie wirkte bei CD- und Hörspiel-Produktionen mit, u.a. bei "Die Feder", "Fletsch", "Blackout", "Moulin Rouge Story", und steht seit 1995 in zahlreichen Film- und TV-Produktionen vor der Kamera, wie z.B. "Bettys Diagnose", "Mustervater II", "Soko Leipzig", "Die Bürgschaft", "Soko 6113", "Ein Fall für Zwei", "Hinter Gittern", "Balko" sowie als Gräfin Orsina im Kinofilm "Emilia". Parallel stand sie immer wieder auf der Bühne, so 2005 in der Uraufführung von Rolf Hochhuths "Familienbande" am Theater Brandenburg, oder als Françoise Gilot in "Picassos Frauen" und auch für 2018 ist wieder ein Theaterengagement geplant. Ihre erste Serien-Hauptrolle spielte die gebürtige Stuttgarterin 1999 in der Pro7-Serie "Mallorca", für die sie ein Jahr auf der Baleareninsel vor der Kamera stand, 2000 war sie im Hauptcast der Serie "Grossstadtträume". Seit 2004 ist Ulrike Frank einem großen Publikum als 'Katrin Flemming' in der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" bekannt.

Ausbildung

1989 - 1993 Schauspiel-, Gesangs- und Tanzstudium an der Folkwang-Hochschule Essen, abgeschlossen mit Diplom
Mai 1988 Abitur am Scheffold-Gymnasium Schwäbisch Gmünd

TV (Auswahl)

2003 - 2018Gute Zeiten, schlechte Zeiten (RTL), Rolle: Katrin Flemming, Regie: A. Siebert, S. Derin, F. Hörisch, u.a.
2018Bettys Diagnose (ZDF), Rolle: Susanne Krug (Episodenrolle), Regie: Seyhan Derin
2009Soko 5113 - Späte Frucht (ZDF), Rolle: Ricarda Rickenbach (Episodenrolle), Regie: Andreas Herzog
2009Mein Mann, seine Geliebte und ich (ZDF), Rolle: Rezeptionistin, Regie: Dagmar Hirtz
2008Ein Fall für Zwei - Bittere Erkenntnis (ZDF), Rolle: Michaela Weiss (Episodenrolle), Regie: Boris Keidies
2008Im Namen des Gesetzes - Tödlicher Einbruch (RTL), Rolle: Silvia Kreibig (Episodenrolle), Regie: Holger Gimpel
2007Mustervater 2 - Opa allein zu Haus (Sat.1), Rolle: Regina Schaffrath, Regie: Dagmar Hirtz
2007Soko Wismar - Kochen, Flirten Morden (ZDF), Rolle: Brünette (Episodenrolle), Regie: Oren Schmuckler
2004Love Me Tender - die 12 Cellisten (Videoclip, EMI), Regie: Andreas Morell
2000Großstadtträume (RTL), Rolle: Tina Zimmermann, Regie: Ulrike Hamacher, Cornelia Dohrn, u.a.
2000Nesthocker - Familienzuwachs (ZDF), Rolle: Frau Luckau (Episodenrolle), Regie: Sophie Allet-Coche
2000Kleiner Mann sucht großes Herz (Sat.1), Rolle: Frau Haeffner, Regie: Heidi Kranz
1999Mallorca (Pro7), Rolle: Julia Breuer, Regie: Ulf Borchert, Bodo Schwarz, u.a.

Film (Auswahl)

2016Die Bürgschaft, Regie: Kerstin Höckel
2003/04Emilia, (2004/05 auch arte/3sat), Rolle: Gräfin Orsina, Regie: Henrik Pfeiffer
2002Rumänische Limonade, Regie: Ch. Drommer
2001k-projekt, Regie: Christin Kappes
2001Bildbeschreibung, Regie: Carla Vest
2000Spielregeln, Regie: Kerstin Höckel
1996Loreley, Regie: Konstantin Faigle
1995Gleich und... richtig!, Regie: Christian Drewing

Theater (Auswahl)

2005 - 2014Picassos Frauen, Berlin, Zürich, etc., Rolle: Françoise Gilot, Regie: Barbara Geiger
2005Familienbande, Theater Brandenburg, Rolle: Bausenatorin, Regie: Oliver Munk
2001/02Emil und die Detektive, Potsdamer Platz, Berlin / Operettenhaus HH, Rolle: Frau Tischbein, Regie: M. Pinkerton
2001Rocky Horror Show, Theater Osnabrück, Rolle: Columbia, Regie: Axel Stöcker
2001Der Leuchtturm, Theater Osnabrück, Regieassistenz, Regie: Joachim Koegel-Dorfs
1998Lucky Stiff, Staatstheater Saarbrücken, Rolle: anabell Glick, Regie: Holger Hauer
1997 - 1998Hair, Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Rolle: Crissy, Regie: Thomas Münstermann
1997Keep Cool, Tournee Schweiz, Rolle: Claire/Laura
1995Jeff - Western Musical Show, Musicaltheater Winterthur, Rolle: Melissa, Regie: Max Sieber
1994/95Keep Cool - Comedy Show, Winterthur, Schweiz / Tanzbrunnen, Köln, Rolle: Claire, Regie: M. Sieber, M. Rima
1993 - 1994Jimmy Dean, Casa Nova Essen, Rolle: junges Mädchen, Regie: Jürgen Schwalbe

CD's (Auswahl)

2017Moulin Rouge Story, Cast Recording, Anything Goes Records
2002Emil und die Detektive, Original Cast Recording, Anything Goes Records
2002Blackout, Hörspiel, Ripper Records
200228 Lachgeschichten, Ursula Wölfel, Deutsche Grammophon

Presseveröffentlichungen (Auswahl)

TV Movie
29.01.2017
Download