Dennis Jauch - Choreograf, Tänzer & Entertainer

Dennis Jauch

Biografie

Als Kind von dreifachen Weltmeistern im Latein Tanz, stand Dennis schon in frühen Jahren auf dem Tanzparkett. Mit 11 Jahren war er bereits fünffacher Norddeutscher Meister, zweifacher Deutscher Meister sowie zweifacher Europameister im Hip Hop Dance. Mit 18 Jahren trat Dennis dem deutschen Fernsehwettbewerb "You Can Dance" (Sat.1) bei und setzte sich unter tausenden Kandidaten am Ende als Deutschlands bester Tänzer durch. Dennis zog bald nach London, und machte sich einen Namen als einer der heißesten neuen Gesichter der Branche, die für Superstars wie Beyoncé, Kylie Minogue und Alicia Keys tanzten. Sein wachsender Erfolg führte ihn zu Fernsehproduktionen in ganz Europa. Er begann als Creative & Artistic Director sowie Choreograf für internationale Persönlichkeiten und TV-Produktionen zu arbeiten. 2015 folgte "Secret Dancer" (VOX), eine Show in der Dennis seine Expertise als Coach vor einem Millionenpublikum unter Beweis stellen konnte. Um seiner Leidenschaft auf höchstem internationalen Level weiter zu folgen, zog Dennis wenig später nach Los Angeles. Es folgten Aufträge als Choreograf für "America’s Got Talent" (NBC), als Choreograf und Tänzer in zwei Staffeln von "Dancing With The Stars" (ABC) sowie als Creative Assistant und Choreograf für "Little Big Shots" (NBC). Aber dem deutschen Markt kehrte er nicht den Rücken zu: so stand er auch dort immer wieder für Produktionen vor und hinter der Kamera. Nicht zuletzt als Gast-Juror bei "Germany’s Next Topmodel" (Pro7). Am 3. Februar 2019 startet das nächste große Projekt: Dennis ist als internationaler Experte bei "The World’s Best" (CBS) tätig, einer Global-Talent-Show, an der Seite von Größen wie Drew Barrymore und Faith Hill.

Dennis ist ein Macher - er gründete 2017 seine eigene Produktionsfirma, No Ceilings Entertainment, und setzte mit dieser bereits zahlreiche Kampagnen und Produktionen für Marken wie "The NoMad Hotel" oder "Barry’s Bootcamp" als auch für Künstler wie Helene Fischer um. 2018 folgte die Gründung einer eigenen TV-Entwicklungsfirma, GOATHaus Productions, mit welcher er originelle Showideen und Drehbücher entwickelt und umsetzt.

Showreel

2018 (rechte Maustaste: "Ziel speichern unter")

TV (Auswahl)

2019Experte / Juror bei The World's Best (CBS)
2017Gast-Juror bei Germany's Next Topmodel (Pro7)
2017Creative Assistant & Choreograf bei Little Big Shots, Season 2 (NBC)
2016Profitänzer bei Dancing with the Stars, Season 22 & 23 (ABC)
2016Choreograf bei America's Got Talent, Season 11 (NBC)
2016Creative Director & Choreograf bei Stepping Out (RTL)
2015Host & Creative Director bei Secret Dancer (VOX)
2014Creative Director & Choreograf von Leona Lewis bei X-Factor (FOX)
2013 - 2015Choreograf bei Deutschland sucht den Superstar (RTL)
2013Choreograf bei 20 Jahre RTL2 (RTL2)

Live / Stage (Auswahl)

2016Creative Director bei Leona Lewis, "I Am" Tour
2013Creative Director & Choreograf bei Art On Ice, Tour

Corporate / Fashion (Auswahl)

2016Choreograf bei Kilian Kener, Berlin Fashion Week
2015Choreograf bei L'Oréal, Professional Color Trophy
2015Creative Director bei Gucci, Bamboo Tour
2015Art Director & Choreograf bei Hugo Boss, 007 Perfumes Tour

Videos (Auswahl)


Presseveröffentlichungen (Auswahl)

Ajouré
04/2019
Download

Gala
29.11.2018
Download

Hello!
Nov. 2018
Download